Kurs, Handarbeitskurs, Strickkurs, Sockenstricken, Wolle, Pullover
Mosaiktuch

Strickkurse

  • Online-Knitalong: Mosaiktuch - stricken mit Hebemaschen

    Di. 22.12.2020, Mo. 11.01.2021 und 18.01.2021, 17:30 Uhr, ca. 30 Minuten pro Termin.
    Während dieses Knitalong strickt ihr mit Maike ein dreieckiges Tuch mit Hebemaschenmuster, das gleich in einem Arbeitsgang mit I-Cord-Rändern eingefasst wird. Wie immer dreht Maike kleine Stricktechnik-Videos, die euch zur Unterstützung zur Verfügung stehen.
    Kursleiterin: Maike Niemeier. Kosten 29,- € pro Person zzgl. Material. Anmeldung und Material bei Fritzis Masche.

  • Online-Kurs: Fair Isle-Kissen

    Mo. 16. + 23.11. sowie 07.12.2020, 19:00 Uhr, ca. 30 Minuten pro Termin.
    In diesem Kurs erlernen Sie die Grundlagen des Fair Isle-Strickens während Sie einen bunten Kissenbezug in der typischen feinen Musterung herstellen. Die Garnsorte ist vorgegeben, die Farben können frei gewählt werden.
    Kursleiterin: Maike Niemeier. Kosten 33,- € pro Person zzgl. Material. Anmeldung und Material bei Fritzis Masche.

  • Online-Kurs: Cowel Fair Isle-Technik

    Mo. 14.12.2020, 11.01. und 18.01.2021, 19:00 Uhr, ca. 30 Minuten pro Termin.
    Dieser Kurs ist der Herstellung eines Halswärmers in Fair Isle-Technik gewidmet. Spielen Sie mit Farben und Mustern und stricken Sie ein ganz individuelles Accessoire. Die Garnsorte ist vorgegeben, die Farben können frei gewählt werden.
    Kursleiterin: Maike Niemeier. Kosten 33,- € pro Person zzgl. Material. Anmeldung und Material bei Fritzis Masche.

  • Online-Kurs: Shetland Yoke-Sweater

    Mo. 25.02., 01.02., 22.02., 01.03. sowie 15.03.2021, 19:00 Uhr, ca. 30 - 40 Minuten pro Termin.
    Der Yoke-Sweater wird hier im Stück mit Passe gestrickt, natürlich nicht ohne die feinen Fair Isle-Ornamente, die dem Kleidungsstück das individuelle Extra verleihen. Die Garnsorte ist vorgegeben, die Farben können frei gewählt werden.
    Kursleiterin: Maike Niemeier. Kosten 55,- € pro Person zzgl. Material. Anmeldung und Material bei Fritzis Masche.

  • Vorschau - Online-Kurs: Fair Isle-Jacke

    Bei Interesse findet ein Jacken-Kurs statt, der die Technik der rund gestrickten Jacke mit Steek (aufgeschnittenes Gestrick) und Fair Isle-Musterung behandelt. Interessierte melden sich bitte bei Fritzis Masche.

    Für alle Kurse und Workshops:

    Die Anmeldung erfolgt bis spätestens 1 Woche vor Kursbeginn im Laden und ist verbindlich. Die Kursgebühr wird im Voraus bezahlt. Die Veranstaltungen können bei weniger als 3 Anmeldungen leider nicht stattfinden; in diesem Fall werden bereits gezahlte Kursgebühren selbstverständlich zurückerstattet. Die benötigten Garne sind einige Tage vor Kursbeginn bei Fritzis Masche zu erwerben.

  • Online-Kurs: Fair-Isle-Jacke

    Mo. 05.10., 12.10., 26.10., 23.11. sowie 30.11.2020, 17:30 Uhr, ca 30-60 Minuten pro Termin.
    Dieser Online-Kurs beschäftigt sich mit der Herstellung einer in Runden gestrickten Fair-Isle-Jacke. Das Stück wird mit dem typischen Farbmuster in der Passe von oben nach unten in eins gestrickt. Die letzten Arbeitsschritte betreffen das Aufschneiden des Korpus, das Fixieren der vorderen Kanten und das Anstricken der Knopfleiste.

    Die Fair-Isle-Technik ermöglicht das Stricken feiner Ornamentmuster ausschließlich mit rechten Maschen.

    Die Kursleiterin arbeitet mit 2 Kameraperspektiven, so dass alle Arbeitsschritte aus der Sicht der Strickerin gezeigt werden. Dieser Kurs wendet sich an erfahrene Stricker und Strickerinnen. Weitere Voraussetzungen: vorhanden sein muss mindestens ein Tablet (oder Laptop oder PC) mit Internetanschluss, eine erreichbare Email-Adresse (zum Empfang der Kursblätter) sowie idealerweise ein Smartphone mit Messenger (kein WhatsApp!) zum Informationsaustausch.

    Kursleiterin: Maike Niemeier. Kosten 55,- € pro Person zzgl. Material. Anmeldung und Material bei Fritzis Masche.

  • Eureka-Jacke: Figurfreundliches stricken/ Knitalong

    Mo. 10.02., 24.02. und 09.03.2020, 18:00 bis ca. 19:00 Uhr.
    Die Eureka-Jacke, einer der figurfreundlichen Entwürfe von Nicola Susen, wird in einem Stück gestrickt – ohne lästiges Zusammennähen von Einzelteilen - jiphiiiieh.
    Leitung: Inge Altewolf; Anmeldung erforderlich; 45,- € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten (das erforderliche Garn ist vor Kursbeginn im Laden zu erwerben).

  • Betreutes Stricken am Samstag: Prisma-Tuch

    Sa. 15.02., 22.02. und 29.02.2020, 13:00 bis ca. 15:00 Uhr.
    An drei aufeinander folgenden Samstagen wird das Tuch "Prisma" nach Ute Nawratil gestrickt, ein halbrundes Stück mit verkürzter Reihe und Hebemaschen. Da es sich bei dieser Veranstaltung nicht um einen Kurs handelt sondern um ein Betreutes Stricken, sind Vorkenntnisse oder mindestens Strickroutine, Experimentierfreude und Auffassungsgabe erforderlich.
    Betreuerin: Inge Altewolf. Anmeldung erforderlich; 24,50 € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten (das benötigte Garn ist vor Kursbeginn im Laden zu erwerben).

  • Raglan von oben stricken. Grundkurs

    Mo. 02.03., 16.03. und 06.04.2020, 18:00 bis ca. 19:30 Uhr.
    Pullover, Jacke oder Tunika von oben passgenau in einem Stück stricken. Diese Technik macht Sie unabhängig von Anleitungen, die sich auf bestimmte Garne oder Nadelstärken beziehen!
    Kursleitung: Christina Stochl, Anmeldung erforderlich; 45,00 € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Hebemasche trifft Swing: Tuch im Mustermix/ Knitalong

    Mo. 27.01., 03.02. und 17.02.2020, Beginn jeweils um 18:00 Uhr.
    Im Knitalong wird der Entwurf "Hebemasche trifft Swing" nach Petra Neumann erarbeitet. Die Techniken Hebemaschen und verkürzte Reihe werden miteinander zu einem Tuch mit interessanter Optik und ansehnlicher Rückseite kombiniert.
    Leitung: Inge Altewolf, Anmeldung erforderlich; 40,- € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.
    Nur noch wenige Plätze frei.

  • Socken: die Bumerang-Ferse/ Workshop

    Mo. 13.01.2020, 18:00 bis 19:30 Uhr.
    Für alle Socken-Strickerinnen, die schon immer die Bumerangferse ausprobieren wollten. Der Fokus liegt hier ausschließlich auf der Ferse. Für den Abend ist mindestens ein Sockenschaft in angestrebter Länge vorzubereiten und mitzubringen.
    Kursleitung: Sabine Schwier; Anmeldung erforderlich; 18,- € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten (das erforderliche Garn ist vor Kursbeginn im Laden zu erwerben).

  • Betreutes Stricken am Samstag: Brioche-Loop

    Sa. 11.01., 18.01. und 25.01.2020, 13:00 bis ca. 15:00 Uhr.
    Jetzt auch Betreutes Stricken am Samstag für alle, die unter der Woche keine Zeit haben! Es geht darum, in fröhlicher Runde bei Tee, Kaffee und Plätzchen einen zweifarbigen Patentloop zu stricken. Die Zeitplanung ist so berechnet, dass das Strickstück am letzten Termin fertig werden kann.
    Betreuerin: Inge Altewolf. Anmeldung erforderlich; 22,50 € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten (das benötigte Garn ist vor Kursbeginn im Laden zu erwerben).

  • Comodo-Jacke: Figurfreundliches stricken

    Mo. 06.01. und 20.01.2020, 18:00 bis ca. 19:30 Uhr.
    Die Comodo-Jacke, ein figurumschmeichelnder Entwurf von Nicola Susen, wird in einem Stück gestrickt – ohne lästiges Zusammennähen von Einzelteilen.
    Kursleitung: Christina Stochl, Anmeldung erforderlich; 44,- € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Betreutes Stricken im Advent: Brioche-Loop

    Mo. 02.12., 09.12. und 16.12. (23.12.2019 nur bei ausreichendem Interesse und mit Aufpreis), 18:00 bis ca. 20:00 Uhr.
    Beim Betreuten Stricken geht es darum, in fröhlicher Runde bei Tee, Glühwein und Plätzchen einen zweifarbigen Patentloop zu stricken. Die Zeitplanung ist so berechnet, dass das Strickstück bis Weihnachten fertig werden kann.
    Betreuerin: Inge Altewolf. 22,50 € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten (das erforderliche Garn ist vor Kursbeginn im Laden zu erwerben).
    Bereits ausgebucht.

  • Batad: Pfiffiger Schulterwärmer nach Stephen West

    Mo. 18.11. und 25.11.2019, 18:00 bis ca. 19:30 Uhr.
    Der flexible Schulterwärmer nach einem Entwurf des Stardesigners kann nach Belieben in der Kurzform als Halswärmer oder in Erweiterung als Mini-Poncho gestrickt werden.
    Kursleitung: Inge Altewolf; Anmeldung erforderlich; 25,- € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Easy Sweater: Einfacher Pullover von Ärmel zu Ärmel

    Mo. 14.10., 21.10., 28.10. und 11.11.2019, Beginn jeweils um 18:00 Uhr.
    Hier wird auf einfache Art ein warmer Pullover in einem Stück gestrickt; empfohlen wird Garn für Nadelstärken 6 bis 10. Das Modell eignet sich besonders für Strickerinnen, die noch kein größeres Teil angefertigt haben sowie für Anfängerinnen, die eine neue Herausforderung suchen. Selbständiges Maschenanschlagen und sicheres Stricken rechter Maschen sind Voraussetzung.
    Kursleitung: Christina Stochl. Anmeldung erforderlich; 35,- € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten (das erforderliche Garn ist vor Kursbeginn im Laden zu erwerben).

  • Workshop stricken: GumGum – Socken aus kleinen Resten

    Sa. 27.04.2019, 13:00 bis ca. 14:30 Uhr.
    Mit dieser Technik lassen sich selbst kleine Wollrestchen ganz einfach zu schönen Socken mit Unikatcharakter verarbeiten.
    Kursleitung: Sabine Schwier; Anmeldung erforderlich; 12,00 € pro Teilnehmer. Dieser Kurs richtet sich an Stricker und Strickerinnen, die bereits Socken anfertigen können.

  • Raglan von oben stricken. Grundkurs

    Mo. 08.04., 29.04. und 06.05.2019, 18:00 bis ca. 19:30 Uhr.
    Pullover, Jacke oder Tunika von oben passgenau in einem Stück stricken. Diese Technik macht Sie unabhängig von Anleitungen, die sich auf bestimmte Garne oder Nadelstärken beziehen!
    Kursleitung: Christina Stochl, Anmeldung erforderlich; 45,00 € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Swing-Stricken: Tuch mit verkürzten Reihen

    Do. 04.04. und 11.04.2019, 18:00 bis 19:30 Uhr.
    Das Swing-Stricken basiert auf der Technik der verkürzten Reihe. Es entstehen in Struktur und Farbe sanft schwingende Linien und gerundete Flächen, die das Strickstück zu einem Hingucker machen.
    Kursleitung: Inge Altewolf; Anmeldung erforderlich; 24,- € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Astrid Krämers Wickeljacke

    Mo. 01.04., 15.04., 13.05. und 27.05.2019 18:00 bis 19:30 Uhr sowie optional ein Zusatztermin (bei Bedarf).
    Diese Wickeljacke besticht durch ihre interessante Optik, denn sie wird aus der Mitte heraus in einem Stück gearbeitet, was mit Farbverlaufsgarn einen besonders schönen Effekt ergibt. Die Jacke mit dem gewissen Etwas.
    Kursleitung: Astrid Krämer; Anmeldung erforderlich; bei 6 Teilnehmern 40,- € pro Person zzgl. Materialkosten.

  • Batad: Pfiffiger Schulterwärmer nach Stephen West

    Do. 14.03. und 21.03.2019, 18:00 bis ca. 19:30 Uhr.
    Der flexible Schulterwärmer nach einem Entwurf des Stardesigners kann nach Belieben in der Kurzform als Halswärmer oder in Erweiterung als Mini-Poncho gestrickt werden.
    Kursleitung: Inge Altewolf; Anmeldung erforderlich; 20,- € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Hexagon: Pullover einmal anders

    Mo. 11.03. und 25.03.2019, 18:00 bis ca. 19:30 Uhr. Der Hexagon-Pulli aus der Feder von Nicola Susen überrascht durch sein unkonventionelles Design schon von Anschlag an. Dieses Modell wird kreisförmig ohne Nähte gearbeitet.
    Kursleitung: Christina Stochl, Anmeldung erforderlich; 30,- € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Stricken mit Swing: Tuch mit verkürzten Reihen

    Mo. 04.03. und 18.03.2019, 18:00 bis 19:30 Uhr.
    Das Swing-Stricken basiert auf der Technik der verkürzten Reihe. Es entstehen in Struktur und Farbe sanft schwingende Linien und gerundete Flächen, die das Strickstück zu einem Hingucker machen. Dieser Workshop orientiert sich am Swing-Stricken nach Heidrun Liegmann.
    Kursleitung: Inge Altewolf, Anmeldung erforderlich; 24,- € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.
    Nur noch wenige Plätze verfügbar.

  • Geniale Weste: Nahtlos stricken

    Mo. 04.02. und 18.02.2019, 18:00 bis 19:30 Uhr.
    Eine Weste mit attraktiver Diagonaloptik nach einem Entwurf von Michaela Wirtz in einem Stück stricken.
    Kursleitung: Inge Altewolf, Anmeldung erforderlich; 30,- € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Socken: Stricken mit der Bumerang-Ferse.

    Mo. 28.01., 11.02. und 25.02.2019, 18:00 bis 19:30 Uhr.
    So stellen Sie Strümpfe mit sehr guter Passform her, deren Ferse sich obendrein "in einem Rutsch" stricken lässt.
    Kursleitung: Sabine Schwier, Anmeldung erforderlich; 36,- € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.
    Nur noch wenige Plätze verfügbar.

  • Batad: Pfiffiger Schulterwärmer nach Stephen West

    Mo. 14.01.2019, 18:00 bis ca. 19:30 Uhr.
    Der flexible Schulterwärmer nach einem Entwurf des Stardesigners kann nach Belieben in der Kurzform als Halswärmer oder in Erweiterung als Mini-Poncho gestrickt werden.
    Kursleitung: Inge Altewolf, Anmeldung erforderlich; 18,- € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.
    Nur noch wenige Plätze verfügbar.

  • Comodo-Jacke: Figurfreundliches stricken

    Mo. 07.01. und 21.01.2019, 18:00 bis ca. 19:30 Uhr.
    Die Comodo-Jacke, ein figurumschmeichelnder Entwurf von Nicola Susen, wird in einem Stück gestrickt – ohne lästiges Zusammennähen von Einzelteilen.
    Kursleitung: Christina Stochl, Anmeldung erforderlich; 44,- € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Raglan von oben stricken. Grundkurs

    Mo. 15.10., 29.10. und 12.11.2018, 18:00 bis ca. 19:30 Uhr.
    Pullover, Jacke oder Tunika von oben in einem Stück stricken.
    Kursleitung: Christina Stochl, Anmeldung erforderlich; 45,00 € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Workshop stricken: Geniale Weste – nahtlos stricken

    Mo. 24.09. und 08.10.2018, 18:00 bis 19:30 Uhr.
    Eine Weste mit interessanter Optik in einem Stück stricken.
    Kursleitung: Inge Altewolf, Anmeldung erforderlich; 24,- € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Workshop stricken: GumGum – Socken aus kleinen Resten

    Mo. 17.09.2018, 18:00 bis 19:30 Uhr.
    Mit dieser Technik lassen sich selbst kleine Wollrestchen ganz einfach zu schönen Socken mit Unikatcharakter verarbeiten. Dieser Kurs richtet sich an Stricker und Strickerinnen, die bereits Socken anfertigen können.
    Kursleitung: Sabine Schwier, Anmeldung erforderlich; 12,00 € pro Teilnehmer.

  • Workshop stricken: Westwärts – eine Weste mit Pfiff

    Mo. 27.08. und 10.09.2018, 18:00 bis 19:30 Uhr.
    Eine Rundweste nach Art eines Boleros bzw. eines Seelenwärmers stricken.
    Kursleitung: Christina Stochl, Anmeldung erforderlich; 36,- € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Raglan von oben für Fortgeschrittene: Tricks und Kniffe für kreative Strickerinnen. Aufbaukurs

    Mo. 30.04. und 07.05.2018, 18:00 bis 19:30 Uhr.
    Themen: Contiguous-Raglan und andere ausgefallenen Raglanlösungen, Muster im Hals-Schulterbereich stricken sowie viele Tipps und Tricks.
    Kursleitung: Christina Stochl, Anmeldung erforderlich; 28,- € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Raglan von oben stricken. Grundkurs

    Mo. 12.03., 26.03. und 16.04.2018, 18:00 bis ca. 19:30 Uhr.
    Kursleitung: Christina Stochl, Anmeldung erforderlich; 44,00 € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Workshop stricken: Westwärts – eine Weste mit Pfiff

    Mo. 05.03. und 19.03.2018, 18:00 bis 19:30 Uhr.
    Eine Rundweste nach Art eines Boleros bzw. eines Seelenwärmers stricken: Die Weste „Westwärts“ der dänischen Strickdesignerin Bente Geil wird in der individuellen Größe der Strickerin gearbeitet, wobei es Tipps, Kniffe und Optimierungsvorschläge gibt.
    Kursleitung: Christina Stochl, Anmeldung erforderlich; 35,- € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Raglan von oben stricken. Grundkurs

    Mo. 22.01., 05.02. und 26.02.2018, 18:00 bis ca. 19:30 Uhr.
    Einen Pulli oder eine Jacke mit optimaler Passform stricken. Mit Hilfe der Technik „Raglan von oben“ können Sie Ihr Strickstück jederzeit anprobieren und das Gestrick individuell anpassen noch während es entsteht. Ein weiterer Vorteil: es wird in einem Stück gearbeitet – das Zusammennähen entfällt.
    Kursleitung: Christina Stochl, Anmeldung erforderlich; 44,00 € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Comodo-Jacke: Figurfreundliches stricken

    Mo. 08.01..2018 und 29.01.2018, 18:00 bis ca. 19:30 Uhr.
    Kursleitung: Christina Stochl, Anmeldung erforderlich; 40,00 € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Raglan von oben stricken.

    Mo. 23.10., 06.11. und 27.11.2017, 18:00 bis ca. 19:30 Uhr.
    Einen Pulli oder eine Jacke mit optimaler Passform stricken. Mit Hilfe der Technik „Raglan von oben“ können Sie Ihr Strickstück jederzeit anprobieren und das Gestrick individuell anpassen noch während es entsteht. Ein weiterer Vorteil: es wird in einem Stück gearbeitet – das Zusammennähen entfällt.
    Kursleitung: Christina Stochl, Anmeldung erforderlich; 44,00 € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Socken stricken mit der Bumerang-Ferse.

    Mo. 02.10., 09.10. und 16.10.2017, 18:00 bis 19:30 Uhr.
    So stellen Sie Strümpfe mit einer sehr guten Passform her, deren Ferse sich obendrein "in einem Rutsch" stricken lässt.
    Kursleitung: Sabine Schwier, Anmeldung erforderlich; 33,- € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Workshop stricken: Westwärts – eine Weste mit Pfiff.

    Do. 21.09. und 05.10.2017, 18:00 bis 19:30 Uhr.
    Eine Rundweste nach Art eines Boleros bzw. eines Seelenwärmers stricken: Die Weste „Westwärts“ der dänischen Strickdesignerin Bente Geil wird in der individuellen Größe der Strickerin gearbeitet, wobei es Tipps, Kniffe und Optimierungsvorschläge gibt.
    Kursleitung: Christina Stochl, Anmeldung erforderlich; 35,- € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Raglan von oben für Fortgeschrittene: Tricks und Kniffe für kreative Strickerinnen.

    Sa. 01.07. und 15.07.2017, 13:00 bis 14:30 Uhr.
    Themen: Ausgefallenen Raglannähte, Muster im Hals-Schulterbereich stricken und noch einiges mehr.
    Kursleitung: Christina Stochl, Anmeldung erforderlich; 25,- € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Comodo-Jacke:
    Figurfreundliches stricken.

    Mo. 12.06.2017 und 26.06.2017, 18:00 bis ca. 19:30 Uhr. Kursleitung: Christina Stochl, Anmeldung erforderlich; 40,00 € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.
    Noch wenige freie Plätze verfügbar.

  • Comodo-Jacke:
    Figurfreundliches stricken.

    Do. 08.06.2017 und 29.06.2017, 18:00 bis ca. 19:30 Uhr. Kursleitung: Christina Stochl, Anmeldung erforderlich; 40,00 € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.
    Dieser Kurs ist bereits ausgebucht.

  • Baby-Strick I: Eine Babyhose stricken.

    Mo. 09.01. und 23.01.2017, 18:00 bis ca. 19:30 Uhr. Kursleitung: Christina Stochl, Anmeldung erforderlich; 30,00 € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Anfängerkurs "Hilfe, ich kann (noch) nicht stricken!".

    Mo. 16.01 und 30.01.2017, 18:00 bis ca. 20:00 Uhr. Anmeldung erforderlich; 20,00 € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Baby-Strick II: Eine Baby-Surprise-Jacket nach Elisabeth Zimmermann stricken.

    Mo. 06.02. und 20.02.2017, 18:00 bis ca. 19:30 Uhr. Hier wird mit der Technik der Verkürzten Reihe eine Jacke in einem Stück angefertigt. Kursleitung: Christina Stochl, Anmeldung erforderlich; 30,00 € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Raglan von oben stricken.

    Mo. 27.02., 13.03. und 27.03.2017, 18:00 bis ca. 19:30 Uhr.
    Kursleitung: Christina Stochl, Anmeldung erforderlich; 44,00 € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.

  • Socken stricken: Die Fersensocke nach Veronika Hug.

    Mo. 06.03. und 20.03.2017, 18:00 bis ca. 19:30 Uhr. Anmeldung erforderlich; 20,00 € pro Teilnehmer zzgl. Materialkosten.